Christine Drews: Denn mir entkommst du nicht

wp-1465575191704.jpeg Christine Drews studierte Germanistik und Psychologie. Vor allem ihre Psychologiekenntnisse lässt sie in ihre Kriminalromane einfließen. Denn mir entkommst du nicht ist der vierte Teil um das Ermittlerduo Schneidmann und Käfer.

In einem Park wird die verstümmelte Leiche einer Frau gefunden. Ihr wurde brutal in den Unterleib gestochen. Dies und der Umstand, dass die Tote vor kurzem noch schwanger war, machen Charlotte Schneidmann, Mutter eines Zweijährigen, besonders zu schaffen.

Hauptverdächtig ist der Mann, der den Fund der Leiche anonym der Polizei meldete. Er schien die Tote zu kennen, verwischte an der Telefonzelle sogar seine Fingerabdrücke. Oder will ihm jemand möglicherweise etwas anhängen?

Mir war nach vielen Roman, eher langsameren Krimis und Kinder- und Jugendbüchern in letzter Zeit mal wieder nach einem blutigen Krimi. Mit Christine Drews habe ich da eine tolle Autorin gefunden. Von Anfang an war Spannung da, genauso wie Sympathie mit den Ermittlern und dem (vermeintlichen) Täter.

Ich habe zuvor keinen der vorigen Bände gelesen, kam trotzdem sehr gut rein. Es gibt einige Anspielungen auf vorherige Ereignisse, also fängt man im Idealfall doch beim ersten Fall an. Dieser heißt Schattenfreundin, ist allerdings neu nur noch als Ebook im Bundle mit dem zweiten Teil lieferbar.

Der Fall ist heftig, doch das meiste bleibt der Fantasie überlassen und wird nicht detailreich ausgeführt. Mir gefiel diese Art der Erzählung sehr gut. Auch der Spannungsbogen bis zur Auflösung war super. Ich tappte wirklich bis zuletzt im Dunkeln, was nun die wahren Gründe und den wahren Täter anging. Und genauso sollte ein Krimi schließlich sein.

Ich habe rein gar nichts auszusetzen. Ein erstklassiger Krimi, der zwar in Münster angesiedelt ist, doch ebenso in jeder anderen Mittelgroßen Stadt Deutschlands spielen könnte. Ich werde mir nun auf jeden Fall auch andere Bücher von Christine Drews beschaffen und hoffentlich ebenso begeistert verschlingen!

image

5/5 Sternen. Weitere Infos und Leseprobe.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Christine Drews: Denn mir entkommst du nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s