Jory John& Mac Barnett: Miles& Niles

Miles Niles Jory John und Mac Barnett sind Autoren diverser Kinderbücher. Beide leben in Kalifornien und sind seit Jahren befreundet. Die Illustrationen in Miles & Niles stammen von Kevin Cornell.

Miles zieht mit seiner Mum nach Yawnee Valley – leider! Denn in dem kleinen Dörfchen gibt es wirklich absolut gar nichts, erst recht nichts Interessantes. Das einzige, das es hier gibt, sind Kühe. Und davon jede Menge. Wenigstens auf eines freut Miles sich ein wenig: Den ersten Schultag. Denn da kann er unter Beweis stellen, dass er der allerbeste Trickser ist. Zuvor an seiner alten Schule, und nun auch an der neuen. Allerdings erkennt Miles direkt am ersten Schultag, dass seine neue Schule bereits einen richtig talentierten Trickser hat – der seine Identität allerdings nicht preisgibt. Noch schlimmer wird der erste Schultag dann dadurch, dass Miles zum einen vom Direktor verdächtigt wird, einen Streich begangen zu haben, den er nicht begangen hat, zum anderen dadurch, dass der strebsame und dauergrinsende Niles die Aufgabe des Schulhelfers innehat und Miles nun ständig vollplappert und begleiten will. Wird Miles es schaffen, sich Niles vom Leib zu halten? Und kann er seine alte Stellung als bester Trickser wiedererlangen?

Miles & Niles 2

Ich glaube, bei keinem andren Buch habe ich direkt schon im ersten Kapitel so viel gelacht. Es ist wirklich lustig! Man erfährt auch viel über Kühe. Und über ziemlich coole Streiche! Auch die Illustrationen haben mir sehr gefallen. Viele Bilder sind auch sehr groß und nehmen eine ganze Seite ein. Insgesamt erinnert Miles & Niles stark an Greg’s Tagebuch. Allerdings ist es Miles & Niles sehr viel lustiger!

Ich fand das Ende ziemlich doof. Ich hatte Mitleid mit einem Opfer des Streichs, auch wenn er es eigentlich verdient hatte. Trotzdem. Ein tolles Ende für alle wäre irgendwie schöner gewesen.

Ein lustiges Buch, vor allem für Fans von Greg’s Tagebüchern und Streichen (und natürlich Kühen).

45 4/5 Sternen. Weitere Infos und Leseprobe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s