Tanya Stewner: Liliane Susewind. Mit Elefanten spricht man nicht

liliane susewind Mit Mann und Tochter lebt Tanya Stewner in Wuppertal. Ihr Kinderbuchreihe um Liliane Susewind ist überaus erfolgreich. Mit Elefanten spricht man nicht ist der erste Teil, am 23. April 2015 erscheint der mittlerweile zehnte Teil Eine Eule steckt den Kopf nicht in den Sand.

Liliane Susewind kann mit Tieren sprechen. Damit kommen allerdings die wenigsten anderen Menschen klar, weshalb Liliane und ihre Familie mal wieder umgezogen sind, damit Liliane nochmal neu anfangen kann. Allerdings wird sie am ersten Schultag direkt neben den Hamsterkäfig gesetzt, mit den Mädels der Klasse versteht sie sich überhaupt nicht und bald steht ein Zoobesuch an.

Liliane möchte eigentlich gar nicht diese besondere Fähigkeiten haben, wenn sie dadurch nicht mit anderen Kindern befreundet sein kann und immer schräg angesehen wird. Glücklicherweise ist sie ein sehr starkes Mädchen mit einer Familie, die sie unterstützt und ihr Rückhalt gibt.

Mit Elefanten spricht man nicht ist ein wahnsinnig süßes und lustiges Buch, eines, das einfach Spaß macht!

55 5/5 Sternen. Weitere Infos und Leseprobe.

Advertisements

3 Gedanken zu “Tanya Stewner: Liliane Susewind. Mit Elefanten spricht man nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s